E-Production Manager: Intensivkurs der Buchakademie

Ein fünftägiger Intensivkurs vermittelt ab 30. August 2014 an der Buchakademie das Handwerkzeug für eine  effiziente E-Production über alle Kanäle und zeigt, wie unterschiedliche digitalen Produkttypen erfolgreich hergestellt bzw. optimiert werden.

Für hohen Praxisbezug sorgen u.a. Ivo Hartz, Geschäftsführer der content-press KG, Sven Krantz-Knutzen, Leiter Editorial Services bei Wolters-Kluwer Deutschland, und Thomas Narr, Produktionsleiter bei Gräfe und Unzer.

Wie können effiziente Produktionsprozesse für das medienübergreifende Publizieren aussehen, wie lässt sich Mehraufwand vermeiden? Worauf ist bei der Herstellung und Kalkulation von E-Medien zu achten? Und wie kann ein professionelles Datenmanagement die Produktion optimal unterstützen?

Weiterlesen auf der Seite der Buchakademie